NLP Trainer kennen lernen

NLP-Hessen bietet hierfür kostenlose NLP-Infoabende in Oberursel, Gau-Bischofsheim und online an.

Weitere Informationen früherer Kursteilnehmer der DVNLP-Lehrtrainer Berhard Tille, Eva Altenburg und Dr. Martin Fellehner finden Sie auf nlp-offlimits.

Besonders unter dem Aspekt, dass das Kürzel NLP urheberrechtlich nicht geschützt ist (jeder darf sich aus rechtlicher Sicht "NLP-Trainer“ nennen), und daher qualitätsmäßig stark abweichende Aus- und Weiterbildungsangebote am Markt sind, macht vor einer Seminarbuchung eine umfassende Recherche Sinn.

Standards beachten

Um NLP professionell anbieten zu können, ist eine umfassende Aus- und permanente Weiterbildung erforderlich. Der Deutsche Verband für NLP (DVNLP-Berlin) hat in seinen Ausbildungscurricula genaue Vorgaben für alle Lehrtrainer, um eine Qualitätssicherung zu gewährleisten.

Zusätzlich zur Ausbildung des Trainers ist auch seine Haltung zu den Themen Seriosität, Transparenz, Werteorientierung, Integrietät, Wertschätzung, Vertraulichkeit, Empathie und Verantwortung zu berücksichtigen. Weitere Informationen zum Thema sind unter Forum Werteorientierung in der Weiterbildung zu finden.

Hilfe finden

Wenn du Informationen zu NLP-Trainern im Internet recherchieren möchtest, gibt es mehrere Möglichkeiten, um fundierte und vertrauenswürdige Quellen zu finden:

NLP-Verbände und Organisationen: Es gibt verschiedene NLP-Verbände und Organisationen weltweit, die Listen von zertifizierten NLP-Trainern führen. Diese Organisationen stellen oft auch Richtlinien und Standards für die Ausbildung und Zertifizierung von NLP-Trainern bereit. Zu den bekannten NLP-Verbänden gehören beispielsweise die International Association for NLP (IANLP) und die Society of NLP, um nur einige zu nennen. Ihre Websites können eine gute Ausgangsbasis für die Suche nach qualifizierten Trainern sein.

Bewertungsseiten und Foren: Bewertungsseiten wie Yelp, Google Bewertungen oder spezialisierte Foren können ebenfalls hilfreich sein, um Informationen über NLP-Trainings und -Trainer zu finden. Hier können Sie Bewertungen und Erfahrungen anderer Teilnehmer lesen, um einen Eindruck von der Qualität der Ausbildung zu bekommen.

Soziale Medien: In sozialen Medien wie Facebook, LinkedIn oder spezialisierten NLP-Gruppen können Sie nach Empfehlungen für NLP-Trainings und -Trainer suchen. Viele Trainer und Organisationen nutzen auch soziale Medien, um ihre Dienstleistungen zu bewerben und nützliche Informationen bereitzustellen.

Fachliteratur und Artikel: Fachliteratur und Artikel über NLP können auch Informationen über bekannte und erfahrene NLP-Trainer enthalten. Bücher, Fachzeitschriften und Online-Artikel können Hinweise darauf geben, wer in der NLP-Community anerkannt ist und qualitativ hochwertige Ausbildungen anbietet.